25. Februar 2016

Mein Leben als Schrank

20. Februar - 2. April 2016

Venloer Str. 26
D-50672 Köln

Foto: Martin Plüddemann

Foto: Martin Plüddemann


Foto: Martin Plüddemann

Foto: Martin Plüddemann


Foto: Martin Plüddemann


Foto: Martin Plüddemann

Foto: Martin Plüddemann
Foto: Martin Plüddemann
Foto: Martin Plüddemann








5. Februar 2016

Bald in Köln

Mein Leben als Schrank
Eröffnung 19.2.2016
Galerie fiebach, minninger






























Des Pudels Kerne der Grit Hachmeister

Und dabei pfeifen wir auf Evidenz im Sinne von Grit wir kriegen dich.
Schon mal überlegt, wie das gehen soll? Nein, besser ist es. Da ist die Intuition,
die allzu schnell Unglückselige, weil ambivalent und im Ruf zweifelhaft
geistiger Kompetenz und dazu konzeptionell schwer verwertbar, weil
konzeptionell heißt entweder Ja zur Lücke oder Nein zur Lücke,
wohingegen das Intuitive das Miteinander bevorzugt, also die Lücke als
immanent wertet. Schauen wir doch mal, wo die Lücke letztendlich
auftaucht, wo sie wieder abtaucht. Schauen wir doch mal, ob dies dann
unseren Erwartungen entspricht. Wahrscheinlich nicht. Wozu das führt? Es
führt zu aktivem Nichtdenken. Keine Sorge, da kommt es ja auch her. Und
im Handgepäck des aktiven Nichtdenkens Fluidität, Chaos und Ordnung,
Witz und für all jene, die Wert darauf legen, sicher auch Evidenz.


Claudia Gülzow, 2016